Anästhesie in Wien

Schlafen Sie doch mit uns.

Rückenbeschwerden Ultraschall gezielte Behandlung bei Rückenschmerzen in Wien

Ultraschall gezielte Wurzelblockade bzw. Facettengelenksblockade

Die Lebenserwartung steigt und somit auch die Anzahl an Patienten, die an degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen leiden. Die Abnützung von Bandscheiben, kleinen Wirbelgelenken und somit Kompression von austretenden Nerven führen oft zu jahrelang bestehenden chronischen Rückenschmerzen, die in eine regelmäßige Einnahme von Schmerzmitteln resultieren.

Diese Langzeiteinnahme stellt eine Belastung für den Organismus dar – denn hieraus resultieren Komplikationen wie Magen-, Darmgeschwüre, Nierenprobleme und andere.

 Facettengelenks Wurzelblockade bei 
Rückenschmerzen
Wurzelblockade bei 
Rückenschmerzen

Ultraschall als effektive Methode bei Rückenschmerzen in Wien und Umgebung

Eine sehr effektive Methode ist die gezielte Platzierung eines Schmerzmittels und Kortisons an die jeweilige schmerzauslösende Stelle. Bis heute ist es Standard die Prozedur mithilfe der Computertomographie durchzuführen, die jedoch eine hohe Strahlenbelastung beinhaltet.

Eine gute Alternative ist daher die Zuhilfenahme des Ultraschalls, die nur wenige Minuten benötigt. Dr. Wolfgang Klug – Facharzt für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie – hat es sich zum Ziel gemacht, den Patientenkomfort zu steigern und gleichzeitig die Strahlenbelastung zu senken.

Die Vorteile sind im Folgenden klar ersichtlich:

  • keine Strahlenbelastung
  • minimal invasiv
  • sehr kurze Prozedur (dauert nur einige Minuten)
  • keine ganzheitliche Belastung des Organismus
  • nebenwirkungsarm
  • gezielte lokoregionale Therapie
  • keine langwierigen Krankenhausaufenthalte

Vereinbaren Sie einen Termin bei »meine anästhesie« in Wien!

Lassen Sie sich in einem ausführlichen Gespräch beraten. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!